Skip to main content Help Control Panel

Lost? Search this Naples Florida website...|Add our search|Login   A+   A- 54.81.230.32

Business Directory «   Collier County Associations «  

Akku Lenovo Thinkpad T400

Register with us in one easy step!

Akku Lenovo Thinkpad T400

Auch wenn es teurer ist: Greifen Sie zum Produkt des Herstellers. Damit sind Sie auf der sicheren Seite. Die Batterie passt garantiert exakt in Ihr Smartphone, die Garantie bleibt erhalten, und Sie müssen sich nicht um technische Details kümmern. Wenn Sie einen Nachbau verwenden, erlischt die Garantie des Herstellers. Zudem muss die Leistung, die der Drittanbieter angibt, nicht der tatsächlichen Akkuleistung entsprechen. Sie können also nicht sicher sein, zu welchem Produkt Sie in Wahrheit greifen. http://www.akkus-laptop.com/dell-inspiron-1520-akku.html Akku Dell inspiron 1520

LaCie Fuel liegend frontal

Die LaCie Fuel ermöglicht dem Benutzer unterwegs Zugriff auf alle seine Mediendateien und bietet noch jede Menge zusätzlichen Speicherplatz für neue Daten wie z.B. Foto- und Videoaufnahmen.

Zugriff auf Inhalte, Teilen von Inhalten Die LaCie Fuel ermöglicht dem Benutzer Wireless-Zugriff auf seine Dateien. Ähnlich wie ein Router erstellt sie ihr eigenes Wi-Fi kabelloses Netzwerk (WLAN), sodass andere Geräte sich direkt mit ihr verbinden können, ohne dass Internetzugang erforderlich ist. http://www.akkus-laptop.com/lenovo-ideapad-z560-akku.html akku Lenovo IdeaPad Z560

Ersatzakku für das Smartphone: direkt beim Hersteller oder von einem Drittanbieter? Das Problem: http://www.akkus-laptop.com/hp-elitebook-2170p-akku.html Akku HP EliteBook 2170p

Kaum ist das Smartphone aufgeladen, neigt sich der Ladestand des Akkus schon wieder dem Ende zu, das Handy muss ans Netz. Dies ist ein deutliches Anzeichen dafür, dass der Akku schwach geworden ist und ausgetauscht werden sollte. Aber sollten Sie den teuren Originalakku kaufen oder die deutlich günstigere Alternative eines Drittanbieters?

Zusätzlich soll die Software dafür sorgen, dass so gut wie keine Energie verloren geht, wenn das Smartphone oder Tablet nicht gebraucht werden. Damit soll Gbatteries eine fast unbegrenzte Standby-Zeit ermöglichen. Aktuell ist das Entwicklerduo auf der Suche nach Investoren oder Partnern mit denen sie gemeinsam die Technik an den Markt bringen wollen. Noch zeigen sich die Großkonzerne aber skeptisch. Das Problem ist jedem Smartphone-Besitzer bekannt: iPhone und Co. können zwar vieles, von Restauranttipps ansagen bis zur Navigation durch die Großstadt. Geht es um die Akkulaufzeit, fühlt man sich jedoch wie in den Anfangsjahren des Handys. Denn auch wenn sich die Akkutechnik beständig verbessert und die Hersteller an Möglichkeiten zur längeren Stromversorgung arbeiten: Wirklich lange hält es kein Smartphone ohne Steckdose aus, bei Dauernutzung ist meist nach einem Tag Schluss. http://www.akkus-laptop.com/lenovo-thinkpad-x61s-akku.html Akku Lenovo ThinkPad X61s

http://www.akkus-laptop.com/hp-elitebook-6930p-akku.html Akku HP EliteBook 6930p Ein Tablet bietet zweifellos mehr Funktionen als ein Reader, auch ist es für das Lesen von Zeitschriften besser geeignet, da der Bildschirm Farben darstellen kann. Falls Sie sich beide Geräte geleistet haben, müssen Sie auch unterwegs auf die Vorzüge des Readers nicht verzichten. Mit der kostenlosen Kindle-App von Amazon, die es für alle mobilen Betriebssysteme gibt, haben Sie Zugriff auf Ihre gekauften Bücher sowie auf Lesezeichen und Markierungen, die Sie erstellt haben. Besonders praktisch ist die Synchronisation: Sie lesen am Reader an der Stelle weiter, an der Sie am Tablet aufgehört haben.

Zumindest mittlere Energiemengen könnten aber auch in neuartigen schwefel- und natriumbasierten Akkus gespeichert werden. „Die Lithium-Schwefel-Technologie entwickelt sich seit drei, vier Jahren immer mehr zum Renner“, schätzte Dr. Ralf Jäckel ein, der Sprecher des Dresdner Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS). „Mit relativ einfachen chemischen Methoden lassen sich gute Effekte erzielen.“

Skizze des Dresdyn mit dem Flüssigmetallkern (Zylinder in der Mitte) und den Dreh- und Taimel-Vorrichtungen (farbig). Abb.: HZDR Skizze des Dresdyn mit Flüssigmetallkern. Abb.: HZDR Noch Zukunftsmusik sind Flüssigmetall-Akkus, die noch effektivere Energiespeicher abgeben könnten. Dort rechnen Forscher allerdings mit gefährlichen spontanen Magnetwirbeln, die die Systeme auseinanderreißen könnten. Ein Thema der im Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf geplanten Großforschungsanlage „Dresdyn“ (eine Art mehrfach drehende Flüssigmetallkugel) ist daher auch die Erkundung dieser Batterie-Effekte. http://www.akkus-laptop.com/lenovo-thinkpad-t400-akku.html Akku Lenovo Thinkpad T400

Die Dresdner Firma eZelleron GmbH setzt auf die SOFC-Technik sogar im ultraportablen Bereich: Sie hat Mini-Brennstoffzellen in der Größe einer Thermoskanne entwickelt, mit denen man zum Beispiel Handys aufladen kann. Benötigt werden dafür Wasserstoff-Kartuschen, die man ähnlich wie eine Feuerzeug-Füllung einsetzt.Wie lange hält mein Notebook im Akkubetrieb noch durch, ehe es wieder an die Steckdose muss? BatteryBar Free verrät es Ihnen: Das Programm integriert sich in die Taskleiste und zeigt, für wie viele Stunden und Minuten die Akkuladung derzeit reicht. Alternativ gibt BatteryBar Free deren Prozentwert an. Die Software nimmt wenig Platz in der Taskleiste ein. Fahren Sie den Mauszeiger auf die Anzeige, erhalten Sie noch weitere Akku-Infos, etwa zum Verschleiß.

Insbesondere für größere stationäre Speicher, die Netz-Stromspitzen abfedern, kommen auch Natrium-Schwefel-Batterien in Frage, an denen beispielsweise die Hermsdorfer Tochter des Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme (IKTS) arbeitet. Solche Akkus werden zwar teilweise schon von ostasiatischen Unternehmen angeboten. Der große Marktdurchbruch blieb bisher jedoch aus – vor allem, weil diese Akkus noch Betriebstemperaturen um die 300 Grad haben. Die Sachsen arbeiten daher u. a. daran, diese Technik bis auf Zimmertemperatur zu drücken. http://www.akkus-laptop.com/lenovo-thinkpad-r500-akku.html Akku Lenovo Thinkpad R500

Aldi wird ab dem 13. Februar zwei Notebooks im Angebot haben. Ein 299-Euro-Modell in seinen Süd- und ein 399-Euro-Laptop in seinen Nord-Filialen. Hier alle weiteren Details zu den Angeboten. Der Discounter Aldi wird ab dem 13. Februar zwei unterschiedliche Medion-Notebooks anbieten. Das kürzlich in den Nord-Filialen angebotene 299-Euro-Touch-Notebook Medion The Touch 10 (MD 99330) wird ab dem Donnerstag auch bei Aldi-Süd erhältlich sein. Bei Aldi-Nord wird der Discounter den Laptop Medion Akoya E6240T für 399 Euro anbieten. http://www.akkus-laptop.com/dell-vostro-1720-akku.html Akku Dell Vostro 1720

Aldi-Nord: Medion Akoya E6240T für 399 Euro In den Nord-Filialen wird ab dem 13. Februar das 15,6-Zoll-Notebook Medion Akoya E6240T (MD 99350) mit Windows 8.1 für 399 Euro erhältlich sein, dessen Display ebenfalls Multitouch unterstützt. Hinzu kommt eine 500 GB Solid-State-Hybridfestplatte mit 8 GB Flash-Speicher. Das Betriebssystem und häufig genutzte Programme sollen dank Verwendung der SSD schneller starten. Zur weiteren Ausstattung gehören Intels mit 1,8 GHz getakteter Celeron N2920, Intel HD Grafik, 4 GB DDR3L-Arbeitsspeicher, ein USB-3.0-Anschluss, integriertes WLAN, ein Multikartenleser, ein 3-Zellen-Li-Ionen-Akku und eine integrierte Webcam. Neben Windows 8.1 wird das Notebook auch mit der Medion Cinema Suite, dem Medion Media Pack und einem Medion Windows-8-App-Paket ausgeliefert. Einschätzung: Das 399-Euro-Notebook ist ein guter Allrounder für Alltags-Aufgaben. Das Gerät ist ordentlich ausgestattet, besitzt aber einen lahmen Prozessor, der zwar den Namen "Celeron" trägt, aber auf den Atom-Bay-Trail basiert. Die Geschwindigkeit des mobilen Rechners wird immerhin durch Verwendung der Hybrid-Festplatte etwas aufgemotzt. http://www.akkus-laptop.com/dell-studio-1535-akku.html Akku Dell Studio 1535
Rate this! 1-5 stars

Comments

Akku Lenovo Thinkpad T400 Akku Lenovo Thinkpad T400

Loading